Inklusiv, jahrgangsübergreifend

Wir bieten in Lurup trägerübergreifende Bildung und Betreuung für alle Kinder ab 8 Wochen an.

Bei uns stehen allen Kindern die gleichen Möglichkeiten offen, an qualitativ hochwertiger Bildung teilzuhaben und ihre Potentiale entwickeln zu können, unabhängig von besonderen Lernbedürfnissen, Geschlecht, sozialen und ökonomischen Vorraussetzungen. Nicht das Kind muss sich bei uns integrieren, sondern alle im Bildungshaus Lurup tätigen müssen die Bedürfnisse der Kinder berücksichtigen und sich anpassen.

Wir haben jahrgangsübergreifende Gruppen ab 8. Lebenswoche (Krippe) bis 3 Jahre, dann 3 Jahre bis ca. 5 oder 6 Jahre (Kindergarten) und ab ca. 5 Jahre können Kinder eine gemeinsame Bildungserfahrung mit der Grundschule Langbargheide und unserer Kindertagesstätte bis ende der 4. Klasse im Rahmen des Bildungshauses machen (JÜL Vorschule bis 2. Klasse und JÜL 3. und 4 Klasse – JÜL = jahrgangsübergreifendes Lernen).

Jedes Kind erhält einen eigenen Entwicklungsplan.

Für jedes Kind  gibt es zweimal im Jahr im gesamten Bildungshaus Lern-Entwicklungsgespräche mit den Eltern.